Weihnachten Flughafen Kinderbetreuung

CaExGruppeHandsRaRo ·  · 24.12.2017

Wie jedes Jahr spielten und bastelten wir mit Kindern am FLughafen Salzburg zu Weihnachten um das Warten auf das Christkind zu verkürzen.  

Weiterlesen »

Stiefeln im Advent

CaEx ·  · 22.12.2017

Zu unserer heurigen Weihnachtswanderung trafen wir uns am 22.12. in Viehhausen-Laschensky bei der Haberlanderbrücke. Zu Beginn gab uns Eva dort bekannt, dass sie aufgrund veränderter privater Gegebenheiten und Prioritäten als Leiterin aufhört. Wir verabschiedeten sie mit einem dreifachen „Gut Pfad“. Danach stiefelten wir mit unseren Fackeln in die längste Nacht des Jahres. Los ging es […]

Weiterlesen »

CaEx4CaEx: Sandra&Selina 1.Kreis

CaEx ·  · 15.12.2017

Wie jeden Freitag trafen wir uns zur gewohnten Uhrzeit am Georgsgrund. Nach einem (neuen) Ballspiel am Anfang suchte sich jeder einen Stecken. Wir wollten einmal etwas andere Arten Steckerlbrot zu machen versuchen. So teilten wir uns in drei Gruppen auf, welche jede eine andere Art ausprobierte. Es gab Steckerlbrot mit verschiedernen Gewürzen, wie z.B. Paprika- […]

Weiterlesen »

Dornröschen 2

CaEx ·  · 24.11.2017

Heute am 24.November haben wir uns wieder in Maxglan getroffen, um an unseren selbst gefilzten Adventskränzen weiter zu basteln. Mit Kleber, Kerzen und Pailletten ausgestattet machten wir uns an die Gestaltung der Kränze. Zwischendurch besuchten uns die Krampusse der RaRo. Nach fleißigen zwei Stunden räumten wir noch schnell auf und beendeten unsere Heimstunde mit unserem […]

Weiterlesen »

Brösel

CaEx ·  · 17.11.2017

Am 17.11.2017 trafen sich die CaEx in Maxglan zum Keksebacken. In voller Weihnachtsstimmung kneteten und formten wir die Keksteige, und stachen mit vielen verschiedenen Ausstechern Motive aus. Dazu hörten wir noch klassische Weihnachtsmusik, um unsere Vorfreude noch mehr ansteigen zu lassen. Wir arbeiteten alle sehr fleißig und konnten am Ende mit einem guten Ergebnis an […]

Weiterlesen »

Dornröschen 1

CaEx ·  · 10.11.2017

Am 10.11 trafen wir uns zur gewohnten Uhrzeit in Maxglan bei der Pfarrgemeinde. Nach kurzer Erklärung der Leiter haben wir angefangen, Adventkränze für das Wald-Adventfest zu filzen, um unsere CaEx-Kassa etwas aufzubessern! In dieser ersten Heimstunde haben wir ca. 20 Kränze geschafft! Nächste Heimstunde wollen wir uns auf 40-50 verbessern und die fertigen verfeinern. Zwischendurch […]

Weiterlesen »

„Gurkerl“ bei den Sportschützen

CaEx ·  · 03.11.2017

Am 3.11.2017 haben wir uns in Maxglan vor dem Pfarrhof getroffen. Nach kurzem Anfangskreis sind wir zum Maxglaner Schützenverein, der nicht weit weg ist,ins Heimathaus Maxglan aufgebrochen. Den 1. Sportschützenverein Maxglan gibt es seit 1901. Eines der Mitglieder, der Oberschützenmeister, zeigte uns die alten Schießbahnen, wo die Zielscheiben aus Papier eingespannt und mit Knopfdruck ans Ende […]

Weiterlesen »

Welcome and Good Bye

CaEx ·  · 20.10.2017

Die Heimstunde startete diesmal schon um 19:00 Uhr mit unserer Diaschau und Martin’s Film von unserem Holland-SoLa. Anschließend verließen Leiter und CaEx ohne die 14 „Alt-CaEx“ (5 mussten sich leider entschuldigen) das große Heim, um für sie am Fahnenplatz ein Fackel-Spalier zu bilden. Nachdem alle Überstellungskandidaten das Spalier durchschritten hatten, verabschiedeten wir sie mit einem 3-fachen „Gut – […]

Weiterlesen »

Heit dammas!

CaEx ·  · 13.10.2017

Wir trafen uns an diesem Freitag dem 13., um sowohl die GuSp-Überstellung als auch meine Challenge bis Samstag zu bestehen. Nachdem wir uns am Krauthügel getroffen hatten, sind wir zur Katz hochgegangen und haben nach einem „1,2 oder 3“-Spiel über verrückte Gebräuche und Feste aus der ganzen Welt gespielt. Danach haben wir politische Parteien gebildet […]

Weiterlesen »

Wos damma? Damma wos?

CaEx ·  · 06.10.2017

Überstellungsplanung: Die Vorbereitungen zum Empfang der von den GuSp zu uns zu Überstellenden liefen an diesem Abend auf Hochtouren. Florian hatte bereits seinen minutiös ausgeklügelten Zeitplan dabei. Nach diesem wurden dann die einzelnen Programmpunkte geplant. Am Mönchsberg sollten die Neuen nachts mit verbundenen Augen und einem alten Handy im Wald ausgesetzt werden! Dort würden sie […]

Weiterlesen »