Die Erprobung

WiWö ·  · 28.11.2014 ·  , , , , , ,

In den warmen Räumen vom Pfarrzentrum Maxglan hat etwas ganz Neues für viele Kinder begonnen – der Weg zum Halstuch. Die meisten Wichtel und Wölflinge der Meute, die gerade erst von den Bibern überstellt wurden, aber auch diejenigen, die neu eingestiegen sind wussten nicht, was die Erprobungskarte ist. Nach kurzer Einführung in Erprobungskarte, Halstuch und co. legten wir gleich los – für alle Kinder gab es ein reiches Angebot zum Ablegen, vom Wahlspruch, Gesetz und Versprechen zu den eigenen Daten, Dr. Tschil war auch wieder da, bis hin zu Österreich, Ernährungsplänen und Kunstwerken. Es wurde fleißig abgelegt und einige WiWö sind ihren jeweiligen Zielen ein Stück näher gekommen! Nach kurzem Abschlussspiel war die Heimstunde dann leider auch schon vorbei.

 

Kommentar

Du musst dich einloggen um einen Kommentar zu posten