Mister X

CaEx ·  · 04.11.2016 ·  , ,
Heute trafen sich die CaEx im Toscaninihof in der Stadt Salzburg um Mister X zu spielen.
Bei Mister X geht es darum, dass ein paar Leute (oder Teams) versuchen, Einen (oder ein Team) zu fangen.
Die Läufer hatten ein paar Minuten Vorsprung vor den Jägern. Das Spielfeld war die Altstadt von Salzburg.
Da wir so viele waren, teilten wir uns in Teams auf. Danach machten wir uns die Grenzen aus. z.B. Durften wir nicht über die Salzach, oder auch nicht auf die Festung.
Das Läuferteam hatte die Aufgabe, im Suchgebiet herumzulaufen und Fotos von Orten zu schießen, die den Jägerteams als Hinweis dienen. Die Fotos wurden in unsere WhatsApp Gruppe geschickt und so wussten die Jägerteams wo die Läufer sind.
Das Spiel machte nicht nur Spaß, es war auch ganz schön anstrengend.
Nach den zwei Stunden, die wir gespielt hatten, waren wir alle fix und fertig aber fröhlich.
—Sebastian

Kommentar

Du musst dich einloggen um einen Kommentar zu posten