WiWö: Fix wie Nix

WiWö ·  · 24.03.2017 · 

Um in der Wildnis zu überleben, wurde es mal wieder Zeit die Pfadfindertechniken aufzufrischen. Welcher Treffpunkt wäre dafür wohl geeigneter als der Grund. Nach einer Aufwärmrunde Killerball, wurden auch schon die 6 Stationen erklärt. Ganz typisch waren darunter natürlich schnitzten und Schnitzregeln, richtig Feuermachen und die Gefahren dabei, alles über Knoten, einen richtig guten Unterschlupf bauen und abschließend eine sichere Seilbrücke zu konstruieren. Sowie alle in ihre Rudeln aufgeteilt waren, ging es auch schon los mit den Stationen. Da bei den Stationen alles sehr genau gelernt und geübt wurde, war die Heimstunde, nachdem alle alles gemacht hatten, auch schon vorbei und wir verabschiedeten uns mit dem üblichen Schlusskreis. –wirnsi

Kommentar

Du musst dich einloggen um einen Kommentar zu posten