Rudelsiegerausflug

WiWö ·  · 24.09.2011 ·  , ,

Sehr begehrt wie immer: der herbstliche Ausflug für die Gewinner im Rudelwettbewerb!

Da im letzten Schul-(=Pfadfinder)jahr gleich zwei Rudel den Bewerb für sich entscheiden konnten – nämlich Rudel Gelb und Rudel Grün – wagten wir einen Besuch mit Übernachtung in Oberöllas 18, vielen besser bekannt als Fuchshütte. Dort ist es nämlich besonders schön, vor allem bei herbstlichem Prachtwetter, wie es uns vergönnt war. Neben einem kleinen Arbeitseinsatz (der Fuchs höchst persönlich brachte Holz für den Winter) genossen wir also die Zeit, die Sonne, den Wald, die Natur und das Plumpsklo. Armin sorgte dafür, dass auch vor dem Abend die (Hütten)Gaudi nicht zu kurz kam. Zu später Stunde konnten wir grandiosen Sternenhimmel bewundern und Dani das Halstuch verleihen. Der nächste Tag kam viel zu schnell und damit auch schon die Abreise. Ein Dankeschön allen Eltern, die uns mit dem Auto hin brachten und abholten!

Für alle die nicht dabei waren: Strengt euch an, damit ihr heuer bei den Siegern seid!

 

Kommentar

Du musst dich einloggen um einen Kommentar zu posten