Profil von Chrisi

Mein Name:
Christoph Kametriser

Mehr über mich:

Mein Facebook Account

Alle Einträge von Chrisi

WiWö: aa@aaH!!

WiWö · 02.12.2016 · 

Krampalälä hat Hosen voll Fläh. Das brachte wohl niemand von den Bibern oder uns WiWö über die Lippen. Denn die zwei Krampusse, die da durch die Türe hereinstürmten waren schon sehr furchterregend. Gottseidank war aber der Nikolaus auch dabei, der die beiden schnell wieder einbremste. Auch unsere vorbereitete Vorführung für den Nikolaus, das Lied „Lasst […]

Weiterlesen »

Welcome

WiWö · 14.10.2016 · 

Jedes Jahr aufs neue werden die ältesten Biber zu uns Wichtel und Wölflingen überstellt um sich dann ganz neuen Abenteuern und Herausforderungen zu stellen. Nach anfänglichen Spielen hat sich die Meute auf den Weg gemacht die Überstellungskinder in Empfang zu nehmen. Auf einer großen Wiese spielten wir bis zum Ankommen der Biber noch ein wenig […]

Weiterlesen »

WiWö: Jamie Oliver

WiWö · 30.09.2016 · 

Heute ging es heiß her bei den WiWö. Am Grund traf sich die Meute um bei schönstem Herbstwetter dem durchaus bekannten Jamie Oliver nachzueifern. Der ist ja bekannt, aus einfachsten Zutaten wunderbare Gerichte zu zaubern. Das war unser Ziel und demnach suchten wir uns eine Grundzutat die jeder kennt und mag: die Kartoffel. Nach anfänglicher […]

Weiterlesen »

Time flies

WiWö · 16.09.2016 · 

So schnell kann es gehen! Auf einmal ist das neue Pfadfinderjahr wieder da und die Meute hat sich endlich wieder am Georgsgrund versammelt. 41 Kinder waren beim Auftakt dabei und es ging hoch her. Neben einem bewegungsreichen Sommerrückblick der Kinder war auch wieder das traditionelle Völkerball gegen die Gu/Sp dabei. Zum Schluss gab es dann […]

Weiterlesen »

SoLa-Vorbereitung

WiWö · 24.06.2016 · 

Ordnung muss sein, zumindest in dem begrenzten Rahmen in dem das mit einer so großen und „aktiven“ Meute möglich ist. Deshalb wurden heute einige Grundregeln für das Sommerlager besprochen unter anderem zum Beispiel was man mitnehmen sollte (einen Rucksack) und was nicht (einen Braunbären). Auch für offene Fragen (warum keine Braunbären?) war noch genug Zeit. […]

Weiterlesen »

Lass die Sau raus!

WiWö · 17.06.2016 · 

Diesen Titel sollte jeder WiWö mit Schmutz und Nasswerden verbinden. Nach ein paar Runden Killerball startete die Heimstunde erst richtig und zwar mit einem Völkerballmatch mit Wasserbomben als Bällen. Nachdem so ziemlich jeder einmal (viele auch mehrmals) getroffen wurden sollten die Kinder eine Unterschrift von Hans ergattern indem sie bei ihm verschiedene Aufgaben lösten. Nachdem […]

Weiterlesen »

Backe, Backe Kuchen

WiWö · 10.06.2016 · 

Wie das Thema auch schon verrät wurde in dieser Heimstunde gebacken. Von Cookies über Muffins bis hin zu Obstsalat war alles dabei. In verschiedenen Gruppen wurde Obst geschnippelt und Teig zusammengerührt. Nach und nach wurde alles in Form gebracht oder in Förmchen gefüllt und in den Ofen geschoben. Während die Köstlichkeiten fertig gebacken wurden, spielten […]

Weiterlesen »

Wasser Marsch!

WiWö · 03.06.2016 · 

Tränen sind ja auch aus Wasser (scho oder?) und ein paar wurden schon vergossen, schließlich hatten zwei Leiter heute ihren letzten gemeinsamen Tag bei uns. Deshalb machten wir natürlich diese Heimstunde zu etwas ganz Besonderem, mit halsbrecherischen Spielen (zumindest für die passierenden Biber), viel Speis und Trank und tollen Geschenken – vielen lieben Dank :)

Weiterlesen »

Danke sehr!

WiWö · 27.05.2016 · 

Heute wollten wir mit den Kindern einfach mal was Nettes machen und auch etwas vom Gewinn unserer damaligen heißumkämpften Krippenauktion zurückgeben. Deswegen haben wir gefühlte 2 Tonnen Wassermelonen gekauft (so fühlte es sich zumindest für den an, der sie tragen durfte) und machten uns einen schönen Abend im Schlosspark Hellbrunn. Mit dabei war auch ein […]

Weiterlesen »

In Teufels Küche

WiWö · 20.05.2016 · 

Das „Schlafen“ und „Essen“ nicht als Hobbies zählen ist ja sowieso eine massive Frechheit. An diesem Tag wurde der zweitgenannte Aspekt von uns festlich zelebriert. Karottensaft, Bratäpfel und überhaupt nicht heiße Bratkartoffeln wurden gemeinsam mit anderen Köstlichkeiten, naja, sagen wir „serviert“. Mehrere WiWö-Leiter waren damit beschäftigt spontan vorbeischauende Mitarbeiter eines stadtbekannten Catering-Vereins daran zu hindern, […]

Weiterlesen »