Wichtel und Wölflinge

, 08.01.2010

Wichtel und Wölflinge

im Volkschulalter von 7-10 Jahren

Wir sind eine große Meute, voller Neugier und Tatendrang… wir wollen die Welt für uns entdecken und das auf unsere eigene Art und Weise.
Jedes Monat widmen wir uns einem anderen Schwerpunkt – unsere Methode dabei ist das „Spiel“. Wir lieben tollkühne Abenteuer, verrückte Gestalten, kleine Besonderheiten der Natur, jede Menge Bewegung und natürlich Spaß. Unsere Leiterinnen und Leiter sind natürlich die coolsten der Welt (eh klar!).

Wir treffen uns jeden Freitag
von 17.00 bis 19.00 Uhr

Unsere letzten Einträge

WiWö: Mystery Box

, 02.02.2018

Der Titel der Heimstunde war Programm, denn ganz mysteriös war der Inhalt der Box, die den Kindern gegeben wurde. Die Aufgabe hingegen war relativ simpel: Bastle mit den vorhandenen Materialien aus der Box etwas zum vorgegebenen Thema! Die WiWö waren so sehr in bastellaune, dass sie alle schon anfangen wollten zu basteln, ohne überhaupt das […]

Weiterlesen »

WiWö: Wer sind wir?

, 26.01.2018

Wer sind wir und was macht uns überhaupt zu uns selbst? Mit dieser Frage beschäftigten sich die Wichtel und Wölflinge. Nach einem kuren Aufwärmspiel ging es in die warmen Räume der Pfarre um dieser Frage auf den Grund zu gehen: wir starteten mit unseren äußeren Merkmalen wie Haarfarbe, Größe und Aussehen. Dann wurde es aber […]

Weiterlesen »

WiWö: Eislaufkünstler

, 19.01.2018

Heute waren wir die Stars am Eis. Die Halle war alleine von uns gut gefüllt, Platz hatten wir trotzdem genügend um uns auf dem Eis mit verschiedenen Aktivitäten auszuleben. Von der klassischen Schlange bis zur Hochgeschwindigkeitsverfolgungsjagd war alles dabei, auch die wichtige Teepause durfte nicht fehlen. Zwar gab es hin und wieder einen kleinen Sturz, […]

Weiterlesen »

WiWö: Weihnachtsbäckerei

, 22.12.2017

Weihnacht naht und natürlich dürfen da auch keine Kekse fehlen. Also machte sich die Meute auf nach Maxglan um die Backfähigkeiten zu testen. Neben vielen Zutaten und massig Motivation war auch noch viel Liebe zum Detail im Spiel. Natürlich backten und aßen wir nicht nur die Kekse, auch ein paar Spiele wurden gespielt um den […]

Weiterlesen »

Wettbewerbsstimmung

, 16.12.2017

Auch wenn es ein wenig finster und kalt war: Heute wurden Rekorde gebrochen! Nachdem wir uns die verrücktesten Rekorde erzählten, versuchten wir, einige zu brechen. Beispielsweise versuchten wir uns am Gummistiefelweitwurf, an Toastbrot ohne Hände essen, so lange wie möglich auf einem Brett stehen und an der höchsten Menschenpyramide. Gleichzeitig waren die Rekordversuche auch ein […]

Weiterlesen »