Biber

, 08.01.2010

Neugierige Entdecker

Kinder von 5 bis 7 Jahre

Die Biber sind die Jüngsten der Pfadfinder Maxglan! Wir treffen uns jeden Freitag von 17 bis 19 Uhr, um gemeinsam mit unseren LeiterInnen die verschiedensten Dinge zu erleben, Sachen zu erforschen und Spass zu haben.

Wir gehen auf Schatzsuche, helfen Feen das Böse zu vertreiben, lernen verschiedenste Dinge über das Theater, Märchen, Tiere und Pflanzen, die Natur, und vieles mehr.
Es ist uns wichtig, dass die Kinder spielerisch lernen ein Gemeinschaftsgefühl zu entwicklen, ihre Stärken und Schwächen herauszufinden und lernen die Natur zu achten.

Unsere letzten Einträge

Spiel und Spaß

Biber · 29.06.2018 · 

Bericht folgt!  

Weiterlesen »

Geschichtenzeit

Biber · 22.06.2018 · 

Diesmal gab es mal wieder so einen richtige Geschichten Heimstunde, aber diesmal mit Zusatzaufgaben und zwar wurde immer ein Stücken vorgelesen und den nächsten musste erarbeitet werden. Dies geschah entweder mit kleinen Arbeiten wie Holz lagern oder den Wald sauber halten, Ritter-Drache-Prinzessin spielen und kleinen Sporteinlagen. Es wurde die Geschichten von Michel aus Lönneberga erzählt, […]

Weiterlesen »

Burschentag 2018

BiberCaExGuSpRaRoWiWö · 15.06.2018 · 

Attis Vorschlag, dass wir den Burschentag heuer zwischen Mayrwies, Ischlerbahntrasse und Hallwang in einer kleinen Schlucht dort machen, erwies sich als sehr brauchbar. Am 15. Juni waren die Burschen aller Altersstufen dort, um nach einer kurzen Wanderung mit zwei Teams ein Geländespiel zu starten. Auskundschaften, Lagerbau, Stöcke schnitzen und die andere Mannschaft zu besiegen. Mit […]

Weiterlesen »

Biberlager im Tarzi Haus

BiberSommerlager · 01.06.2018 · 

Heuer hatten wir auf unserem Bibersommerlager einen besonderen Gast: Heidi. Angekommen in Strobl empfing sie uns sogleich mit leckeren Brötchen – belegt mit Gänseblümchen und Rotklee. Auch das Wasser wurde mit Obststücken und Kräutern veredelt. Nach einer kurzen Rast begonnen wir sogleich mit dem Vorbereiten des Abendessens. Denn, der Löwenzahnsalat mit Walderdbeeren und Äpfeln pflückte […]

Weiterlesen »

Künstler III

Biber · 25.05.2018 · 

In dieser Heimstunde ging es um eine besondere Form der Kunst, das Tanzen. Doch bevor es losging, spielten wir noch eine Runde Karottenziehen, um richtig warm zu werden. Dann lauschten wir Klanggeschichten, probierten unsere Namen zu tanzen und machten einen Sonnentanz. Als alle erschöpft waren und es Zeit war nach Hause zu gehen, waren keine […]

Weiterlesen »