Aktuelles aus der Gruppe

Neues aus dem Scoutshop

Nach einer kleinen Winterpause ist nun auch im Scoutshop der Frühling eingezogen. Neben Uniformen und Ausrüstungsgegenständen haben wir wieder ein paar Neuigkeiten für euch.
Bunte T-shirts mit unserem Jubliäumslogo und Poloshirts mit dem Maxglaner M liegen bereit. Endlich wieder im Sortiment haben wir jetzt auch Kapperl für unsere Biber. Also, vorbeischauen lohnt sich!

Nächste Scoutshop Termine:
13., 20. und 27. April ab 17 Uhr am Georgsgrund

 

 

Gruppenlager in Italien

 

Bald ist es so weit und wir fahren gemeinsam nach Italien.
Hier alle Details zum Lager.

Weiterlesen »

Die Glocke – neue Ausgabe

Die neue Ausgabe der Die Glocke ist
online und in Farbe zu sehen!
Hier gehts zur aktuellen Ausgabe

 

Die letzten Beiträge

Boys vs. Girls

Biber · 20.04.2018 · 

Bericht folgt!  

Weiterlesen »

 

WiWö: Hasenjagd

WiWö · 13.04.2018 · 

Oster ist zwar schon ein wenig her, allerdings war haben wir gerüchte gehört, dass er sich irgendwo rund ums Casino versteckt. Und wo der Osterhase ist, sind die Leckerein für seine Nesterln nicht weit. Nach einem Aufwärmspiel sahen wir ihn auch schon. Allerdings ist er schnell wieder weg gerannt, denn alle WiWö kamen sind auf ihn […]

Weiterlesen »

 

Biberbauputz

Biber · 13.04.2018 · 

Passend zu den warmen Frühlingstemperaturen begannen auch wir mit dem Frühlingsputz in unserem Biberbau. Doch bevor wir dieses Projekt starteten, bildeten wir kleine Teams, statteten alle mit Müllsäcken aus und säuberten unseren Georgsgrund vom Müll. Danach wurden die Teppiche ausgeklopft, die Stifte aussortiert und geordnet und der Biberbau aufgeräumt und gefegt. Ganz neugierig, was wir […]

Weiterlesen »

 

Jubiläumsfeier 90 Jahre Pfadfinder Maxglan

AllgemeinesBiberCaExGruppeGuSpHandsRaRoWiWö · 06.04.2018 · 

Die Maxglaner Pfadfinder luden zur Jubiläumsfeier zum 90sten Geburtstag ein.

Weiterlesen »

 

Feiaeia

GuSp · 23.03.2018 · 

Trotz Schneefall am Vormittag wagten sich die GuSp zum Saalachspitz, um dort in den Patrullen Feuer zu machen. Zusätzlich sollten über diesen dann Ostereier gekocht werden. Nasses Holz und Zeitdruck erschwerten die Aufgabe um einiges, aber schlussendlich brannte bei fast allen ein Feuer(chen) und sogar ein fertiges Ei kam zustande.

Weiterlesen »

 

Z wia z’Ostern

CaEx · 23.03.2018 · 

. . . und z’Ostern wie Feuer machen und Eier kochen. Wir begannen mit dem Einteilen von 4 Gruppen, die sich jeweils eine Feuerschale schnappten, Holz besorgten und um die Wette ein Feuer machten. Sieger war das Team, dessen Feuer als erstes die meterhoch gespannte Schnur durchbrannte und uns somit das beste Feuer zum Kochen […]

Weiterlesen »

 

Ai ai Ei

Biber · 23.03.2018 · 

Der Osterhase hat uns in einem Brief um Hilfe gebeten, weil das kalte Wetter der vergangenen Tage ihn, bei den Vorbereitungen aufs Osterfest, behinderte. Benötigt wurden noch bunte Eier und Dekoration. Natürlich haben wir uns sofort alle dafür entschieden dem Osterhasen zu helfen und so machte sich ein Teil auf um Eier zu färben während […]

Weiterlesen »

 

Herbert, trink das!

GuSp · 16.03.2018 · 

Herbert, trink das! Wer von euch hat sich heute schon die Hände gewaschen oder hat die Klospülung gedrückt? Und wer hat sich dabei Gedanken gemacht, wo das Wasser überhaupt herkommt? Dieser Frage gingen wir am 16. März auf den Grund…bzw. auf den Berg ;) Im Wasserspeichermuseum am Mönchsberg erzählte uns eine Dame alles Wissenswerte über […]

Weiterlesen »

 

2. Kreis Karima & Helena

CaEx · 16.03.2018 · 

Unsere 2. Kreis-Heimstunde gestalteten wir beim Toscaninihof zu dem Schwerpunkt „Leben aus dem Glauben“. Als Programm hatten wir diesen Freitag eine Abwandlung von Mister X vorbereitet. Nach einer kurzen Erklärung des Spiels und der Gruppeneinteilung, liefen wir los und ein paar Minuten später auch die drei Teams. Passend zu dem Schwerpunkt, schickten wir in bestimmten […]

Weiterlesen »

 

Wanderweiher

Biber · 16.03.2018 · 

Es wurde wieder einmal Zeit neue Gebiete zu erkunden und so trafen wir uns beim Lepi um eine kleine Wanderung zu machen. Aber es war nicht bloß irgendeine Wanderung, denn das Besondere hierbei war nämlich, dass über die ganze Wanderung hinweg die Geschichte des barherzigen Samariters erzählt wurde. Immer wieder gab es Stopps, wo ein […]

Weiterlesen »