Archiv - Einträge mit ‘Heimstunde’

GuSp: Rundschreiben B64

GuSp · 08.01.2021 · 

Die erste GuSp Aktion im neuen Jahr bestand darin, die Aufgaben des Rundschreibens B64 zu erfüllen. Über den Mönchsberg verteilte Stationen lieferten Hinweise, die es zu finden galt. Die Aktion galt auch für den Patrullenwettbewerb … -Andrea

Weiterlesen »

Und weiter, und weiter, und weiter, und …

GuSp · 20.11.2020 · 

Damit ihr Pfadfinder-Technisch nicht ganz einrostet, gibt’s heute wieder eine Heimstunde für zuhause: 1) Versuche mit allen ganz unten genannten Gegenständen einen möglichst kreativen Turm zu bauen…. bitte mach auch Fotos und schick sie an eine*n von uns LeiterInnen! (Vielleicht kommst du damit in die Glocke ;)…) Pfaditechnik erwünscht!↕ 2) Versuch jetzt alle Gegenstände in […]

Weiterlesen »

Kapuzinerberg

GuSp · 13.11.2020 · 

Um die Pfaditechniken zuhause nicht einrosten zu lassen, haben wir ein paar Stationen am Kapuzinerberg versteckt, die alleine und ohne Leiter zu bewältigen waren. Notwendig waren ein wachsames Auge (oder auch zwei), eine Schnur, ein Stift  und eventuell auch ein Zettel. Neben Knoten und Bünde war auch Wissen zu Geheimschriften und Kreativität gefragt.

Weiterlesen »

Who let the Scouts out?!

GuSp · 23.10.2020 · 

Am 24.10. bis zum 26.10 legten unsere netten Leiter eine spannende Schnitzeljagd in der schönen Altstadt Salzburg aus. Alle freuten sich auf dieses Erlebnis. Der Anfang war am Toskaninihof, wo es dann am Franziskanerkloster vorbei zur einer Buchhandlung ging. Von dort lief man zum Residenzbrunnen. Danach zur Mozartstatue und dann bis zum Papagenoplatz. Weiter ging’s, […]

Weiterlesen »

Überstellung ;)

GuSp · 02.10.2020 · 

Diese Heimstunde bekamen wir ein paar neue Gesichter: wie jedes Jahr wurde nämlich eine Handvoll übermotivierter WiWö zu uns überstellt. Diesen Übergang bekamen sie aber keineswegs geschenkt. Also starteten wir mit der ersten Challenge: neben Jubel und Kampfgeschrei mussten unsere Neuankömmlinge ein Schlauchboot durch einen Parcours manövrieren ohne dabei die Hindernisse zu berühren, und vor […]

Weiterlesen »

WiWö: Heimstundenstart

WiWö · 18.09.2020 · 

Endlich wieder Heimstunde! Obwohl der Heimstundenstart eine Klassiker-Heimstunde ist, ist es immer ganz was besonderes, ins neue Jahr zu starten. Wir starteten mit einem allgemeinen Feedback vom Sommer und danach gab es auf mehrfachen Wunsch ein Killerballspiel. Darauf folgte ein „schriftliches“ Feedback auf Plakaten zum Sommerlager (positiv als auch negativ) und zu Programm/Spielewünschen für das […]

Weiterlesen »

CaEx: Pirnis Plattenkiste

CaEx · 19.06.2020 · 

Diese Woche waren wir am Georgsgrund. Als Erstes haben wir Spion und Geheimagent gespielt. Danach, als wir aufgewärmt waren, wurden wir in drei Gruppen geteilt. Wir haben Platten verlegt, haben Böden geglättet und Brücken erneuert. Wir waren alle sehr fleißig und motiviert. Alles in allem war es trotzdem viel Arbeit aber es war spaßig. — […]

Weiterlesen »

WiWö: Die Gründer

WiWö · 21.02.2020 · 

Einen Tag vor dem Thinking Day, also dem Geburtstag von BiPi und Olave, hatten die WiWö wieder die Gelegenheit, mehr über die Geschichte der Pfadfinder beziehungsweise über deren Gründer zu erfahren. Nach zwei kurzen Anfangsspielen sammelten sich die Kinder in ihren Rudeln und bekamen gleich einen ersten Auftrag, bei dem Alt und Jung zusammenhelfen mussten: […]

Weiterlesen »

WiWö: Faschingsparty

WiWö · 07.02.2020 · 

Was war das heute für ein Spaß, denn es stand wieder eine Faschingsparty der WiWö am Programm. Die sind immer legendär, weil so oft feier wir ja nicht. Neben Luftballon zertreten, Limbo, gab es noch klassisches Apfeltauchen, Bretzeln von der Schnur essen, Schoko- und Mehlschneiden. Auch die Verkleidungen der Kinder waren so gut wie eh […]

Weiterlesen »

WiWö: Sei kritisch!

WiWö · 17.01.2020 · 

In dieser Heimstunde widmeten wir uns dem Monatsschwerpunkt: Kritisches Auseinandersetzen mit sich selbst und der Umwelt (oder Kritisch sein, wie wir bei den WiWö gern sagen). Vor gut einem Jahr haben wir in unserer Meute einen Talentebaum erstellt – Dinge die wir in der Meute gut können. Heuer versuchten wir darauf aufzubauen – die WiWö […]

Weiterlesen »