Archiv - Einträge mit ‘Heimstunde’

GuSp: Spuin

GuSp · 30.04.2021 · 

Diese Heimstunde stand ganz im Zeichen des Spiels. In den obligatorischen Kleingruppen traten die GuSp im Seilziehen, Seilrennen und Über-das-Seil-kommen sowie im Stift aufstellen gegeneinander (und besiegten die Leiter im Seilziehen!) an, wobei manches doch eine körperliche Herausforderung war. Das Teamwork-Training schlug allerdings ganz gut an, auch wenn man sich noch nicht ganz fallen lassen […]

Weiterlesen »

GuSp: GuSpCrAfT 2

GuSp · 16.04.2021 · 

Wir starteten mit einem neuen Ballspiel, das am ehesten mit Völkerball vergleichbar ist. Butterfliegen gegen Pottwale lieferten sich ein hartes Match, die Butterfliegen gewannen die erste Runde. Danach gab es wieder Pfaditechnik zu erlernen; das “Technix”, der Joker und einige andere Bücher wurden vorgestellt, dann durfte die eine Gruppe Bodenzeichen lernen und auflegen während die […]

Weiterlesen »

GuSp: GuSpCrAfT 1

GuSp · 09.04.2021 · 

Die erste von zwei GuSp Crafts Heimstunden begann mit einem Anfangsspiel in den zwei Kleingruppen, Yin und Yang sowie das Stempenspiel. Danach begab sich die eine Gruppe in den Wald zum Unterschlupfbauen, die andere Gruppe durfte derweil Feuer machen, hacken und schnitzen üben. Zur Halbzeit der Heimstunde wurde getauscht und am Ende gingen alle mit […]

Weiterlesen »

GuSp: Lagerfeuerlied

GuSp · 02.04.2021 · 

In den Osterferien fand das freiwillige, als Heimstundenersatz geplante Lagerfeuertreffen statt. Im Endeffekt wurde allerdings doch eine Heimstunde draus; Feuer wurde gemacht und selbst mitgebrachtes Essen wurde gegrillt beziehungsweise hoffnungsvoll auf den Rost gelegt. Steckerlbrot und Marshmallows durften natürlich nicht fehlen, und obwohl die zahlreich erschienen GuSp wieder einmal in 2 Kleingruppen unterteilt waren, stand […]

Weiterlesen »

GuSp: Rundschreiben B64

GuSp · 08.01.2021 · 

Die erste GuSp Aktion im neuen Jahr bestand darin, die Aufgaben des Rundschreibens B64 zu erfüllen. Über den Mönchsberg verteilte Stationen lieferten Hinweise, die es zu finden galt. Die Aktion galt auch für den Patrullenwettbewerb … -Andrea

Weiterlesen »

Und weiter, und weiter, und weiter, und …

GuSp · 20.11.2020 · 

Damit ihr Pfadfinder-Technisch nicht ganz einrostet, gibt’s heute wieder eine Heimstunde für zuhause: 1) Versuche mit allen ganz unten genannten Gegenständen einen möglichst kreativen Turm zu bauen…. bitte mach auch Fotos und schick sie an eine*n von uns LeiterInnen! (Vielleicht kommst du damit in die Glocke ;)…) Pfaditechnik erwünscht!↕ 2) Versuch jetzt alle Gegenstände in […]

Weiterlesen »

Kapuzinerberg

GuSp · 13.11.2020 · 

Um die Pfaditechniken zuhause nicht einrosten zu lassen, haben wir ein paar Stationen am Kapuzinerberg versteckt, die alleine und ohne Leiter zu bewältigen waren. Notwendig waren ein wachsames Auge (oder auch zwei), eine Schnur, ein Stift  und eventuell auch ein Zettel. Neben Knoten und Bünde war auch Wissen zu Geheimschriften und Kreativität gefragt.

Weiterlesen »

Who let the Scouts out?!

GuSp · 23.10.2020 · 

Am 24.10. bis zum 26.10 legten unsere netten Leiter eine spannende Schnitzeljagd in der schönen Altstadt Salzburg aus. Alle freuten sich auf dieses Erlebnis. Der Anfang war am Toskaninihof, wo es dann am Franziskanerkloster vorbei zur einer Buchhandlung ging. Von dort lief man zum Residenzbrunnen. Danach zur Mozartstatue und dann bis zum Papagenoplatz. Weiter ging’s, […]

Weiterlesen »

Überstellung ;)

GuSp · 02.10.2020 · 

Diese Heimstunde bekamen wir ein paar neue Gesichter: wie jedes Jahr wurde nämlich eine Handvoll übermotivierter WiWö zu uns überstellt. Diesen Übergang bekamen sie aber keineswegs geschenkt. Also starteten wir mit der ersten Challenge: neben Jubel und Kampfgeschrei mussten unsere Neuankömmlinge ein Schlauchboot durch einen Parcours manövrieren ohne dabei die Hindernisse zu berühren, und vor […]

Weiterlesen »

WiWö: Heimstundenstart

WiWö · 18.09.2020 · 

Endlich wieder Heimstunde! Obwohl der Heimstundenstart eine Klassiker-Heimstunde ist, ist es immer ganz was besonderes, ins neue Jahr zu starten. Wir starteten mit einem allgemeinen Feedback vom Sommer und danach gab es auf mehrfachen Wunsch ein Killerballspiel. Darauf folgte ein „schriftliches“ Feedback auf Plakaten zum Sommerlager (positiv als auch negativ) und zu Programm/Spielewünschen für das […]

Weiterlesen »