A-Teams CTF

CaEx ·  · 01.06.2018 ·  ,

Heute stand eine echte Pfadi(techniken)-Heimstunde am Programm.
Nach ein paar Runden Bulldog bestimmten wir zwei Teamleader und es erfolgte die Einteilung in 2 Teams. Dann rammten wir je eine Flagge beim großen Heim und eine am Platz hinter der Feuerstelle in den Boden.
Beide Teams mussten sich nun das gesamte Material, das sie für den Bau eines „A“ benötigten, beim Materialwart und am Rundhölzer-Unterstand besorgen.
Dann ging es an die Konstruktion der „A“. An beiden Flaggen-Positionen wurde gebunden, gerätselt ;) und geknotet. Sobald das eigene „A“ fertig war, wurde losgestartet, die gegenüberliegende Flagge zu erobern und zur eigenen Position zurückzubringen. Knotenkenntnisse und A-Gehtechnik sind noch verbesserungswürdig, aber der Team-Spirit passte diesmal super, und letztendlich ging das Match – mit großem Einsatz aller(!) – ziemlich unentschieden aus. Genau mit dem einsetzenden Platzregen waren beide Flaggenpositionen getauscht und das Capture the Flag beendet.
Fazit: nur wenn wirklich alle mitmachen und am Strang ziehen, fällt das „A“ nicht um.
–rob