Archiv - Einträge mit ‘Abenteuer’

GuSp: GuSpCrAfT 2

GuSp · 16.04.2021 · 

Wir starteten mit einem neuen Ballspiel, das am ehesten mit Völkerball vergleichbar ist. Butterfliegen gegen Pottwale lieferten sich ein hartes Match, die Butterfliegen gewannen die erste Runde. Danach gab es wieder Pfaditechnik zu erlernen; das “Technix”, der Joker und einige andere Bücher wurden vorgestellt, dann durfte die eine Gruppe Bodenzeichen lernen und auflegen während die […]

Weiterlesen »

GuSp: GuSpCrAfT 1

GuSp · 09.04.2021 · 

Die erste von zwei GuSp Crafts Heimstunden begann mit einem Anfangsspiel in den zwei Kleingruppen, Yin und Yang sowie das Stempenspiel. Danach begab sich die eine Gruppe in den Wald zum Unterschlupfbauen, die andere Gruppe durfte derweil Feuer machen, hacken und schnitzen üben. Zur Halbzeit der Heimstunde wurde getauscht und am Ende gingen alle mit […]

Weiterlesen »

GuSp: Lagerfeuerlied

GuSp · 02.04.2021 · 

In den Osterferien fand das freiwillige, als Heimstundenersatz geplante Lagerfeuertreffen statt. Im Endeffekt wurde allerdings doch eine Heimstunde draus; Feuer wurde gemacht und selbst mitgebrachtes Essen wurde gegrillt beziehungsweise hoffnungsvoll auf den Rost gelegt. Steckerlbrot und Marshmallows durften natürlich nicht fehlen, und obwohl die zahlreich erschienen GuSp wieder einmal in 2 Kleingruppen unterteilt waren, stand […]

Weiterlesen »

Kapuzinerberg

GuSp · 13.11.2020 · 

Um die Pfaditechniken zuhause nicht einrosten zu lassen, haben wir ein paar Stationen am Kapuzinerberg versteckt, die alleine und ohne Leiter zu bewältigen waren. Notwendig waren ein wachsames Auge (oder auch zwei), eine Schnur, ein Stift  und eventuell auch ein Zettel. Neben Knoten und Bünde war auch Wissen zu Geheimschriften und Kreativität gefragt.

Weiterlesen »

WiWö: Lupi novum

WiWö · 16.10.2020 · 

„Lupi novum“ das ist Latein für „neue Wölfe“. Genau das war heute Thema, denn heute bekamen wir neue Verstärkung unter den Kindern. Die Biber, die schon zu groß sind, sind zu uns Wichtel und Wölflinge überstellt worden und durften gleich zwei Schurken aufhalten, die zwei Kinder entführt haben. Da die Entführer aber gegen kleine Wölfe […]

Weiterlesen »

Überstellung ;)

GuSp · 02.10.2020 · 

Diese Heimstunde bekamen wir ein paar neue Gesichter: wie jedes Jahr wurde nämlich eine Handvoll übermotivierter WiWö zu uns überstellt. Diesen Übergang bekamen sie aber keineswegs geschenkt. Also starteten wir mit der ersten Challenge: neben Jubel und Kampfgeschrei mussten unsere Neuankömmlinge ein Schlauchboot durch einen Parcours manövrieren ohne dabei die Hindernisse zu berühren, und vor […]

Weiterlesen »

RaRo: SoLa 2020 – Roadtrip durch Österreich

RaRo · 02.09.2020 · 

  Da uns Corona dieses Jahr leider einen Strich durch die Rechnung gemacht hat mussten wir unser eigentliches Ziel, Tschechien, leider absagen und entschieden uns, eine Österreich Rundreise zu machen. Die Reise traten wir in drei gemieteten 9-Sitzer Bussen und einem Auto an.   Zu einer noch humanen Zeit, Punkt 09:00, fanden sich alle am […]

Weiterlesen »

CaEx: …uuund Action!

CaEx · 22.11.2019 · 

Wir trafen uns bei der Autobahnbrücke, wo wir von Emilia noch Brötchen bekommen haben. Frisch gestärkt, und als alle da waren, haben wir uns in zwei Teams aufgeteilt um Capture the Fire zu spielen. Gemeinsam gingen wir dann zum Startpunkt. Wir bekamen pro Team ein paar Holzstücke, um damit das Feuer zu entzünden. Als dann […]

Weiterlesen »

Die letzte Woche der Ferien

Gruppe · 08.09.2019 · 

Um in der letzten Woche der Sommerferien nicht langweilig daheim zu sitzen oder nicht zu wissen was wir tun sollen, belebten wir eine alte Tradition wieder. Wir fuhren auf Lager, genauer gesagt für 8 Tage über die Slowakei nach Polen. Dazu trafen wir uns in aller Früh und fuhren mit dem ersten Zug von Salzburg […]

Weiterlesen »

WiWö: K.I.M. Possible

WiWö · 03.05.2019 · 

Das Kim Possible eine Zeichentrickfigur ist, wissen die Kinder. Dass Kimspiele unsere Sinne trainieren sollen, haben nur wenige gewusst. Da das Wetter recht kalt war, wärmten wir uns mit einem Killerballspiel auf, das auch unsere Reflexe ein wenig schulte. Danach gab es für die Kinder vier Stationen zu bewältigen, die den fünf Sinnen zugeordnet werden […]

Weiterlesen »