CaEx4CaEx (Markus & Pat)

CaEx ·  · 18.03.2011 ·  , ,

Es wurde wieder einmal Zeit für eine CaEx4CaEx Heimstunde, ausgedacht und geleitet von Patrick alias Pat und Markus zum Thema „Bereitschaft zum Abenteuer des Lebens“. Ganz nach Pfadfindermanier trieb es uns nach Fürstenbrunn in die Natur, wo wir ein etwas verstecktes, nicht sehr bekanntes, Plätzchen besuchten. Als erstes musste jedoch, als Vorbereitung  für diesen sagenumwobenen Ort, das richtige Hintergrundwissen über den Untersberg, dessen Mythen und Geheimnisse geschaffen werden.  Dies geschah in zwei Etappen, beide beim Aufstieg zum Ziel. Für die passende Stimmung sorgten Fackeln die den Weg in der Dunkelheit leuchteten. Am Ziel angelangt, dem Karlsohr, einer Höhle etwas abseits des Weges, begann der lustige Part. Ein enger, schiefer und durchwegs nasser Gang führte ins Innere. Dort angelangt gab es noch ein paar Details zu der Höhle, die der Sage nach der Weinkeller der Götter sein soll und eine von zwei Ursprüngen der Glan ist. Da wir eine sehr erlesene Gruppe waren bestand noch die Chance weiter runter in den größten Teil der Höhle zu klettern. Nachdem die, die den Mut hatten hinabzuklettern, wieder da waren, machten wir uns dann auch schon wieder auf den Weg nach Unten. Den Abschluss der Heimstunde bildete noch eine Partie Fußhupfen.