Bachwandern

RaRo ·  · 20.09.2013 ·  , ,

Auf in den Bach hieß es in der zweiten Heimstunde nach Start des neuen Pfadfinderjahres.
Bevor wir aber loslegten, gingen wir Richtung Stieglbrauerei. Dort stiegen wir in das erste Bachbett ein. Denn das Wasser war fast vollständig ausgelassen. Also machten wir uns auf den Weg zurück Richtung Maxglan. Es gab einiges zu entdecken, wie Fische, Igel und man hatte mal einen anderen Blickwinkel zu Häusern und Gärten.

Als wir dann in den Mühlbach wechselten wurde das Wasser höher und höher bis es uns schließlich in die Stiefeln reinlief.

Ein Spaß war es allemal!