Kulturausflug

Events ·  · 21.01.2019 · 

Ausflug nach Rosenheim für Kultur- und Kunstinteressierte. Nach gemeinsamer Zugfahrt besuchen wir die Fotoausstellung Menschenskinder. Porträtfotografie aus der Sammlung SpallArt in der Städtischen Galerie Rosenheim – Fox führt uns durch die Aus­stellung. Nach einem Mittagessen begeben wir uns durch die Altstadt auf den Spuren der Rosenheimcops.

Treffpunkt
Samstag 23. Februar, 9 Uhr Schalterhalle Hbf. Sbg.

Rückkehr
19:42 Ankunft in Salzburg Hbf.

Kosten
ca. 40 Euro (inkl. Eintritte, Zugfahrt und Mittagessen)

 

Nähere Informationen zur Ausstellung
In Zeiten omnipräsenter Selfies setzt die Ausstellung den Fokus auf das Porträtfoto als Kunstobjekt und Medium einer kreativen (Selbst-) Inszenierung. Die Ausstellung wurde in Kooperation mit der privaten Sammlung SpallArt erarbeitet, die 2019 ihr 25-jähriges Jubiläum feiert und nun auszugsweise erstmals in Rosenheim zu sehen ist. Aus der Begeisterung für die Vielfalt der Möglichkeiten, mit denen Fotografie unsere Wahrnehmung verstellt, verleugnet und fordernd hinterfragt, erwarb die Sammlerin Andra Spallart Mitte der 1980er-Jahre erste zeitgenössische Fotoarbeiten vornehmlich aus Österreich. Mit dem Umzug nach Wien 1995 veränderte sich die Ausrichtung und Gewichtung: Fotografie mit Bezug zum europäischen Umfeld trat hinzu. Inzwischen umfasst die Sammlung über 2.200 Werke, darunter auch diverse Videoarbeiten. Ein Schwerpunktthema der Sammlung, das die Ausstellung aufgreift, ist der Mensch zwischen Sehnsucht, Alltag und Wahn; unsere Suche nach Schönheit und deren trügerische Illusion.
www.sammlung-spallart.at
galerie.rosenheim.de