RaRo: Schwitzen und Spiele

RaRo ·  · 28.05.2021 ·  ,

Nach einigen lustigen Spielen die am Grund von Manu angeleitet wurden, kümmerten wir uns um die Beheizung des Lagerfeuers. Denn wir wollten unsere Schwitzhütte wieder nutzen. Dazu wurden die Saunasteine im Feuer erhitzt. Nach einiger Zeit waren die Steine heiß genug für einige Aufgüsse. Dieses Mal hatten wir mehrere Steine um für zwei Schwitzrunden genügend zur Verfügung zu haben. Für ein spezielles Aroma sorgte das sibirische Fichtenöl welches für die Aufgüsse verwendet wurde.
Nach dem Schwitzen konnten wir uns noch abduschen und im Anschluss den Abend mit Grillen an Lagerfeuer ausklingen lassen.