RaRo: Sommerbrise

RaRo ·  · 11.06.2021 ·  ,
Zum Badesee in Liefering machten wir uns auf um die von Manu geplante Heimstunde zu besuchen. Wir teilten uns in zwei Gruppen auf. Die erste Aufgabe bestand darin soviel Wasser als möglich vom Badesee in einen Behälter zu transportieren. Wir hatten dazu jeweils eine Plastikfolie und ein kleines Stück Klebeband zur Verfügung.
In der zweiten Aufgabe ging es um Reaktion, Schnelligkeit und Sehkraft. Es mussten auf Zeit Gegenstände wie etwa Kugellager auf einem Feld gesucht und auf einem kleineren Feld wieder gleich angeordnet werden.
Danach könnte man noch Baden und wir spielten Frisbee-Fußball ehe uns das Gewitter kräftig überraschte und wir unter dem Dach der Badehütten die Heimstunde ausklingen ließen.