Ein Käfig voller Narren

CaEx ·  · 22.02.2019 ·  , , ,

Da wir uns wieder einmal im Maxglaner Pfarrheim treffen wollten, kamen dieses mal alle verkleidet und wir machten eine kleine Faschingsfeier. Motto:„ein Käfig voller Narren“: Julie ging als KÄFIG, Erwin als VOLLER und Robert verkörperte die NARREN am Thinking Day!
Um richtige Partystimmung aufkommen zu lassen, brachten wir genügend Snacks, Lachgummizeugs, Limonaden, Musik und Gaudi mit. Los ging es mit einer Reise nach Jerusalem, danach Brezelschnuressen, Hahnenkämpfe und nochmal die Reise mit dem einen Sessel zu wenig. Zum Abschluss gabs natürlich auch noch eine Runde Faschingskrapfen.
Helau – Hallali – Lei, lei!

–rob