RaRo: Arbeiten am Grund

RaRo ·  · 21.06.2019 ·  
Um das Pfadfinderhaus für das Sommerfest und die offizielle Einweihungsfeier vorzubereiten entschlossen wir wieder etwas dafür in der Heimstunde beizutragen.
Die Hecke im Garten und zur Straße hin wurde geschnitten damit die Autos wieder besser vorbeifahren können und innen mehr Platz für Zelte zum Lagern vorhanden ist. Dabei wurden wir vom Regenwetter überrascht und somit erledigten wir diese Arbeit noch draußen ehe alle nach drinnen gingen.
Im Haus wurde der Vorraum und der Essraum zum Ausmalen abgeklebt. Es konnte auch schon mit den Malerarbeiten begonnen werden. Den Rest malte am nächsten Tag dann unser liebe Clausi aus.
Danke für die Arbeiten.
Michi