RaRo: Almkanal 2020

RaRo ·  · 26.06.2020 ·  ,

Zur Abkühlung trafen wir uns an diesem schwülen Freitag in Nonntal beim Seniorenzentrum. Unser Vorhaben war klar: Wir wollten die Alm wieder durchschwimmen. Wir fuhren also mit dem Obus bis zum Höglwörthweg. Mit Luftmatratzen, Schwimmreifen und Ähnlichem bewaffnet hüpften wir in die erfrischenden Fluten. Dann kam schon die erste Hürde auf uns zu. Die erste Brücke war gleich eine Prüfung, da sehr wenig Platz und der Wasserpegel hoch war. Wir wollten allerdings nicht aus dem Wasser und versuchten unten durchzukommen. Teils tauchend und teils gerade noch so auf der Luftmatratze. Das wiederholte sich ein paar Mal. Bis kurz vor dem kleinen Kraftwerk bei Leopoldskron schwammen wir weiter und stiegen dann aus dem Wasser und wärmten uns mit Handtüchern wieder auf. Danach ging es für einige noch ins Roverheim.