WiWö: Lupi novum

WiWö ·  · 16.10.2020 ·  , , , ,

„Lupi novum“ das ist Latein für „neue Wölfe“. Genau das war heute Thema, denn heute bekamen wir neue Verstärkung unter den Kindern. Die Biber, die schon zu groß sind, sind zu uns Wichtel und Wölflinge überstellt worden und durften gleich zwei Schurken aufhalten, die zwei Kinder entführt haben. Da die Entführer aber gegen kleine Wölfe hochgradig allergisch waren, konnten uns die frisch überstellten Biber optimal helfen und für genügen Ablenkung sorgen, damit der Rest der Meute die zwei entführten Wichtel befreien konnten.