Kapuzinerberg

GuSp ·  · 13.11.2020 ·  , , , ,

Um die Pfaditechniken zuhause nicht einrosten zu lassen, haben wir ein paar Stationen am Kapuzinerberg versteckt, die alleine und ohne Leiter zu bewältigen waren. Notwendig waren ein wachsames Auge (oder auch zwei), eine Schnur, ein Stift  und eventuell auch ein Zettel. Neben Knoten und Bünde war auch Wissen zu Geheimschriften und Kreativität gefragt.