Archiv - Einträge mit ‘Spiel’

WiWö: Tschüssikowski

WiWö · 04.10.2019 · 

Die Überstellung naht! Wie jedes Jahr übergeben wir unsere größten und erfahrensten Wichtel und Wölflinge den Gu/Sp. Auch heuer war es wieder so weit. Die Alt-WiWö machten sich nach einem letzten WiWö Spiel und einer gebührenden Verabschiedung durch die Meute auf den Weg zu den Gu/Sp. Nur mit einer Karte und einem Ziel bewaffnet. Die […]

Weiterlesen »

CaEx: Summersplash!

CaEx · 07.06.2019 · 

Am 8.6 haben wir uns zur gewohnten Zeit beim Donnersbergpark getroffen! Im Großen und Ganzen war es ein gemütliches Beisammensein. Manche von uns haben sich im Almkanal erfrischt und andere bevorzugten es im Park zu bleiben. Im Großen und Ganzen war es wieder eine gelungene Heimstunde. – Matthias M. (Ex)  

Weiterlesen »

WiWö: April April

WiWö · 05.04.2019 · 

Diese Heimstunde passierte nix. April April! Fast die ganze Heimstunde war ein großer Aprilscherz, aber auch ein Rudelbewerb. Als Aufwärmspiel durfte natürlich ein Killerball nicht fehlen, wo sich jeder mit großem Elan hineingestürzt hat. Danach folgten drei Bewerbe: Seilziehen, Trag-Andrea-oder-Leo-Staffellauf und Räuber und Schanti, wo die Fänger ganze Rudel waren. Und natürlich durfte der eine […]

Weiterlesen »

CaEx/RaRo: Capture the King

CaExRaRo · 08.03.2019 · 

Geländespiel CaEx/RaRo war wieder mal angesagt. Dazu trafen wir uns bei der Haberlanderbrücke zu Capture the King. Die CaEx gingen vor und positionierten sich im Wald. Das vereinbarte Spielfeld erwies sich  allerdings als etwas klein, und so wurde der König schnell gefunden und nach einigem Gerangel zum Lagerplatz der RaRo entführt. Nun verschwanden die RaRo […]

Weiterlesen »

WiWö Wer kommt denn da?

WiWö · 07.12.2018 · 

Nun wer kommt denn da heute? Der Krampus und der Nikolo! Natürlich waren alle schon dementsprechen aufgeregt, denn der Besuch vom heiligen Nikolaus mit seinen Gefährten ist immer ein Highlight. Doch bevor der hohe Besuch kam, bereiteten wir noch ein kleines Lied vor, das wir dem Nikolaus dann auch vorgesungen haben. Aber es wurde nicht […]

Weiterlesen »

WiWö: Rauf und runter

WiWö · 30.11.2018 · 

Die letzte Heimstunde im November wurde für die Einstimmung auf die Adventzeit genutzt. Wir trafen uns mit den Bibern und GuSp gemeinsam im Toscaninihof, wo wir die Heimstunde gemeinsam starteten. Danach gingen wir getrennte Wege – wir erkundeten den Mönchsberg mit Fackeln, fanden ein lauschiges Plätzchen abseits des Weges und nutzten diesen Platz gleich zum Räuber […]

Weiterlesen »

Altstadt-Memory

CaEx · 30.11.2018 · 

Heute haben wir uns um 19:15 am Toscaninihof getroffen. Das Motto unserer Heimstunde war eine Fotorallye. Wir teilten uns in drei gleich große Gruppen und gingen zu unserem jeweiligen Startpunkt. Als es losging gingen alle drei Gruppen ihre Photopoints ab. Die schnellste Gruppe war schon nach einer Stunde fertig und genoss noch auf dem Glühweinstand […]

Weiterlesen »

WiWö: Lass die Sau raus

AllgemeinesWiWö · 08.06.2018 · 

Diese Heimstunde ist Tradition. Gegen Ende des Pfadfinderjahres trifft sich die Meute Tschil am Grund um noch vor Abschluss des Jahres in einer Heimstunde so richtig die Sau raus zu lassen. Dabei gibt es immer verschiedene Stationen, wie zum Beispiel Dosenschießen, Stelzenlauf, Ballspiele, eine kleine Snackstation und eine Zeichenstation. Zum Abschluss gab es Gourmet-Steckerlbrot, das […]

Weiterlesen »

M&M’s am Mönchsberg

CaEx · 20.04.2018 · 

Maxglaner & Müllner CaEx trafen sich am Bräustübl-Parkplatz. Von dort ging es über die Augustinergasse hinauf auf den Mönchsberg. Kurz vorm Museum der Moderne gab es die Begrüßung und eine kurze Einweisung: Capture the Flag! Die Müllner hatten die Flaggen dabei und das Spektakel ging los. Alle waren mit sehr großem Einsatz dabei. Nach ein […]

Weiterlesen »

2. Kreis Karima & Helena

CaEx · 16.03.2018 · 

Unsere 2. Kreis-Heimstunde gestalteten wir beim Toscaninihof zu dem Schwerpunkt „Leben aus dem Glauben“. Als Programm hatten wir diesen Freitag eine Abwandlung von Mister X vorbereitet. Nach einer kurzen Erklärung des Spiels und der Gruppeneinteilung, liefen wir los und ein paar Minuten später auch die drei Teams. Passend zu dem Schwerpunkt, schickten wir in bestimmten […]

Weiterlesen »