Archiv - Einträge mit ‘Ausflug’

CaEx/RaRo-Radtour 2018

CaExRaRo · 26.10.2018 · 

Das Maxglaner Radabzeichen: Nach zweimaliger Verschiebung wegen Schlechtwetters, stellten sich auch heuer wieder einige CaEx und RaRo der Challenge: Angie, Bella, Elias, drei der soeben erst zu den CaEx Überstellten, und Helena, nach ihrem ersten CaEx-Jahr. Andrea, Eva, Flo, Manuel, Martin, Maxi, alle nach ihrem ersten RaRo-Jahr. Dazu Atti und Rob als Leiter. Zwar war […]

Weiterlesen »

GuSp und CaEx-Stufentag am Gruppenlager

CaExGuSp · 10.05.2018 · 

GuSp beim Wandern Zuerst teilten wir uns in zwei Gruppen auf. Die eine Gruppe ging wandern die andere fuhr schon zu Beginn zur Schlucht. Die Wandergruppe ging am Anfang einen kleinen Trampelpfad durch den Wald. Danach kamen wir zu einer Straße vonwo aus uns der ungefähre weitere Weg erklärt wurde. Nach etwa zwei Stunden kamen wir […]

Weiterlesen »

Biber-Stufentag am Gruppenlager

Biber · 10.05.2018 · 

Bevor wir uns auf den Weg zu einem nahegelegenen See machten, hatten wir noch etwas Zeit, um auf der Wiese am Lagerplatz zu spielen. Am See angekommen erforschten wir sogleich den riesigen Spielplatz. Gestärkt von der köstlichen Jause spielten wir auch am Nachmittag noch weiter und die Zeit verging wie im Fluge. Zum Schluss spazierten […]

Weiterlesen »

Gilde-Stufentag am Gruppenlager

GildeGruppe · 10.05.2018 · 

Am Stufentagen hatten die Gildemitglieder sowie andere interessierte Lagerteilnehmer die Gelegenheit, zwei sehr schöne Städte in der Umgebung des Lagerplatzes zu besichtigen. Am Vormittag wurde eine Stadtführung durch Tolmezzo angeboten. Die Stadt liegt am Fluss Tagliamento und ist die Hauptstadt der Region Karnien. Die Stadt gehörte früher zum Herrschaftsgebiet der Patriarchen von Aquileia, verbündete sich […]

Weiterlesen »

RaRo-Stufentag am Gruppenlager

RaRo · 10.05.2018 · 

Wir hatten eine Radtour entlang der alten Pontebbana-Eisenbahnstrecke geplant. 22 Radler schwangen sich in den Bus von Werner, der uns zum Ausgangspunkt der Tour bringen sollte. Zur Verständigung hatten wir vier Funkgeräte mitgenommen. Endlich konnte es losgehen und wir traten munter in die Pedale. Der Weg war immer gut beschildert und Top ausgebaut. Besonders der […]

Weiterlesen »

Biber im Zirkus

Biber · 18.11.2017 · 

Ausnahmsweise trafen wir uns im November auch an einem Samstagnachmittag am Georgsgrund, denn wir gingen in den Zirkus! Vom gemeinsamen Treffpunkt spazierten wir Richtung Kuglhof, wo gerade das Zirkusspektakel stattfand.  Zu solch aufregenden Aufführungen gehörten natürlich Popcorn und etwas zu trinken. Die Chance, die Zirkustiere zu streicheln, ließen wir uns auch nicht entgehen. Fasziniert von […]

Weiterlesen »

Biberausflug Abarena

Biber · 10.06.2017 · 

Heuer machten wir kein Lager, sondern einen Ausflug – und zwar in die Abarena in Strobl! Kurz vor 09:00 Uhr trafen wir uns in der Schalterhalle im Hauptbahnhof von wo wir die Anreise mit 20 Kindern und dem Bus starteten. Nach etwa einer Stunde Busfahrt erreichten wir den Allwetterfreizeitpark und  bereits am Eingang waren wir […]

Weiterlesen »

„Die Glorreichen Sieben“

CaEx · 08.08.2016 · 

Am 4. August, um 8:00 Uhr früh, trafen sich zum ersten Mal sieben CaEx vor der Maxglaner Kirche zu einer 3-tägigen Radltour: Amelie, Laurence, Manuel, Martin, Maxi, Zoe und CaEx-Leiter Rob.  Salzburg – Waginger See – Alz/Chiemsee – Salzburg. Gesamtdistanz: 133 km VIDEO: https://vimeo.com/270965022 Tag 1: (38 km) Über Klessheim fuhren wir nach Freilassing, von dort über Patting und Petting zum Waginger See. […]

Weiterlesen »

WiWö: Frühlingslager in Braunau

WiWö · 27.03.2015 · 

WiWö können vieles. Was sie aber besonders gut können, ist auf Lager fahren. Mit 39 Kindern trafen wir uns am Hauptbahnhof um um 16:39 nach Braunau am Inn fahren zu können. Für die meisten Kinder war das einerseits das erste WiWö-Lager und andererseits das erste Wochenende weg von daheim. Deswegen waren besonders viele Kinder sehr […]

Weiterlesen »

Dahoam is dahoam

WiWö · 06.03.2015 · 

Passend zum Monatsschwerpunkt der Maxglaner „Unsere Heime“ lernten die pfadfinderische Heimat kennen – den Georgsgrund und das umliegende Gebiet. Angefangen wurde die Heimstunde mit einer Runde Versteinern, damit wir alle, Kinder sowie Führer in die Gänge kamen. Als nächstes wurde eine Sage um den heiligen Georg erzählt. Der heilige Georg, nachdem nicht nur unser Grund […]

Weiterlesen »