Aktuelles aus der Gruppe

Zivilcourage

Foto: Vladimír Čičmanec

Was eine junge Pfadfinderin aus Tschechien bewegen kann!
Medien von überall auf der Welt berichten von der 16-jährigen Lucie und ihren Pfadfinderfreunden aus Brünn, die sich bei einer 1. Mai Demonstration friedlich gegen Neo-Nazis stark machen. Auch von uns: Respekt!

Weiterlesen »

Die Glocke – neue Ausgabe

 

Die neue Ausgabe der Die Glocke ist
online und in Farbe zu sehen!
Hier gehts zur aktuellen Ausgabe

 

Die letzten Beiträge

Halbmond

GuSp · 19.05.2017 · 

Völkerballduell GuSp gegen WiWö, damit starteten wir die Heimstunde. Die erste Runde gewannen die GuSp, die man klar an ihrer zielstrebigen, energiereichen und klugen Spielweise erkannte. Das zweite Spiel konnten dann jedoch die WiWö für sich entscheiden. Das Spielfeld wurde wieder abgebaut und später erfuhren die Guides und Späher in ihren Patrullen einiges über die […]

Weiterlesen »

 

CaRaExRo – Showdown in Gois!

CaExRaRo · 19.05.2017 · 

CaEx und RaRo trafen sich bei der Goiser Kirche zu einer Gemeinschaftsaktion. Bei aufziehendem Gewitter und heftigem Sturm marschierten wir ins Goiser Moor für ein Geländespiel. Capture The Flag! Allerdings mit etwas abgänderten und verschärften Regeln. Bedingt durch die große Teilnehmeranzahl teilten wir uns in vier gegnerische Teams auf, und statt der Flagge musste jeweils ein Feuer verteidigt bzw. […]

Weiterlesen »

 

Lost Places

RaRo · 12.05.2017 · 

Objekte, die dem Zerfall ausgesetzt sind, werden Lost Places (verlorene Orte) genannt. Die Zukunft der Orte liegt oft im Ungewissen. Bebauungspläne, Restaurationen oder ein kompletter Abriss der Lost Places sind meist nicht leicht in die Tat umzusetzen. Auch wir haben uns aufgemacht um so einen Ort zu besuchen. Freilich verrät man nicht welcher Ort dies […]

Weiterlesen »

 

BUNT – letzte Vorbereitungen!

CaEx · 12.05.2017 · 

Wir begannen die Heimstunde mit einer Runde Ballspiel und schossen uns gegenseitig die Stempen um, die jeder zuvor vor sich aufstellte. Danach begannen wir mit der BUNT-Planungsvorbereitung. Jede Patrouille musste sich etwas für ein gutes Foto einfallen lassen. Und die Unternehmen, die am Lager jeweils 2x durchgeführt werden, wurden nochmals exakter geplant. Sowohl Zeitablauf als […]

Weiterlesen »

 

WiWö: Aufi auf’n Berg

WiWö · 12.05.2017 · 

Dieses Mal war das Ziel der Heimstunde eine gemütliche Frühlingswanderung mit Jause zu genießen. Deshalb trafen wir uns in Großgmain und gingen hinauf zur Plainburg. Nachdem alle in der Ruine angekommen waren, machten wir kurz Pause und spielten anschließend eine saftige Rund Killerball. Während dem Spielen wurde schon eine leckere Jause mit Brot, Wurst, Käse […]

Weiterlesen »

 

Rubiks und Origami

RaRo · 05.05.2017 · 

Martin führte uns diesmal in die Fertigkeiten des Rubiks Würfel, Ei, Pyramide, und was es sonst noch gibt, lösen ein. Außerdem versuchten wir verschiedene Falttechniken um beispielsweise einen Hund, Frosch oder Schmetterling zu falten. Doch bevor gabe es noch einige Spiele wie Schütz das Origami und Kettenfangen um uns auszupowern. Am Ende machten wir noch […]

Weiterlesen »

 

Challenge Max & Sebi – Wasserratten in Kuchl

CaEx · 05.05.2017 · 

Am Freitag fuhren wir mit den Autos von Salzburg Richtung Kuchl. Der Schwerpunkt, den wir ausgewählt haben, war „Kritisches Auseinandersetzen mit sich selbst und der Umwelt“. Wir haben den Punkt so interpretiert, dass man seine Stärken und Schwächen kennt und auch seine Angst überwinden soll. In Kuchl angekommen, bezogen wir zuerst unser Matratzenlager und dann […]

Weiterlesen »

 

CaEx4CaEx: Manuel & Maxi – (Teil3)

CaEx · 28.04.2017 · 

Verantwortungsbewusstes Leben aus der Gemeinschaft Das Thema unserer letzten CaEx4CaEx-Heimstunde war „Teamwork“, unser Grundgedanke dahinter war die Gemeinschaft zwischen den älteren und den jüngeren CaEx zu stärken. Also waren Teamwork erfordernde Spiele im Vordergrund. Trotz des schlechten Wetters waren erstaunlich viele mit großer Motivation dabei. Wir begannen mit dem Bilden von vier Teams und spielten […]

Weiterlesen »

 

BiWiWö

BiberWiWö · 28.04.2017 · 

Was war denn da los? Nicht nur die Biber verirrten sich irgendwo im Nirgendwo, sondern auch die WiWö. Gestrandet in der Wildnis, fernab jeglicher Zivilisation, vom Wetter gepeinigt und ohne AUssicht auf Hilfe, wurde allen schnell klar, dass man nur gemeinsam überleben konnte. Gestärkt durch einen gemeinsamen Ruf wurde Schutz im Wald gesucht; aber der […]

Weiterlesen »

 

Burschentag München 2017

BiberCaExGuSpRaRoWiWö · 22.04.2017 · 

Mit Mensch und Natur wollten wir uns am diesjährigen Burschentag befassen. Das Programm war im Gegensatz zum Vorjahr ein unterschiedliches und auch die Kleinsten waren wieder mit dabei. So trafen sich knapp 50 Burschen am Hauptbahnhof um den Forscherexpress nach München zu nehmen. Gleich bemerkten alle einen fremden Gast in der Gruppe. Der Gastprofessor und […]

Weiterlesen »